search instagram arrow-down

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Angela Eichstädt

 

 

Kunst ist ein farbiges Experimentierfeld für Erneuerung und Austausch.

 

Ausgehend von meiner figürlich-abstrakten großflächigen Malerei geht es mir um die Fragestellung: wie sieht diese Malerei im Kleinen aus? Wie klein können meine Bilder werden ohne dass sich meine Malweise grundlegend verändert?

Die Ergebnisse dieses experimentellen Prozesses waren abhängig vom Sujet: Bei völlig abstrakten Bildern erfolgte eine Reduzierung auf einige wenige signifikante Zeichen, klein, aber trotzdem gestisch und auch noch im Format DinA4 darstellbar.

Bei realistischeren, mehr figürlichen Bilder waren es Detailausschnitte aus größeren Stillleben, die zum Ziel führten. Sie zeigten immer noch wesentliche Merkmale des Motivs, „angereichert“ durch eine strukturierte, spannende Untermalung als Gegenpart zum Motiv, eine Verdichtung in die Tiefe statt in die Fläche. Die einzelnen Bilder zusammen gesehen ergeben aber auch wieder eine Annäherung an das gesamte Stillleben.

Die verwendeten Materialien rückten bei den kleinen Formaten in den Vordergrund: sie stellen ein zusätzliches Spannungselement dar. Durch den Einsatz von ungewöhnlichen Farbträgern entstanden Bilder auf der Grenze zum Objekt, zur Skulptur. Farbe und Material entfalten hier eine intensivere Wirkung.

 

 

angeich@web.de

 

fullsizeoutput_1b32

 

 

fullsizeoutput_1a10

Zucchini1 – Acryl auf Leinwand –  30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a11

Zucchini2 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a14

Zucchini3 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a16

Gemüse1 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a17

Gemüse2 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1b14

 

 

fullsizeoutput_1b13

 

 

fullsizeoutput_1a1c

Tulpen1 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a1d

Tulpen2 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a1e

Tulpen3 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a20

Gemüse3 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a21

Gemüse4 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a22

Gemüse5 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a27

Beeren1 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1a28

Beeren2 – Acryl auf Leinwand – 30×30 cm

 

 

fullsizeoutput_1b33

 

 

fullsizeoutput_1b37

Doors – Mixed Media – 21×21 cm – 180 €

 

 

fullsizeoutput_1b38

 

 

fullsizeoutput_1b36

Gelb auf Rechts – Mohair auf Leinwand – 21×21 cm – 180 €

 

 

fullsizeoutput_1b35

Grün auf Rechts – Mohair auf Leinwand – 21×21 cm – 180 €

 

 

Angela Eichstädt

geboren in Bochum 1952

Diplom-Mathematikerin

Ausbildung in Malerei bei H. J. Schlieker und Fotografie am Musischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum

zeitweise Mitglied im Verein KuBo Kunsthaus Bochum e.V.

Teilnahme an Gemeinschaftsausstellungen:

an der Ruhr-Universität Bochum, im Musischen Zentrum und

in der Universitätsbibliothek 2018 und 2019

„Seven Up“ in Herne

künstlerische Arbeit in den Bereichen Malerei und Fotografie

in Bochum

 

angeich@web.de

%d Bloggern gefällt das: